Produkte

Wärmefühler

Wärmefühler werden eingesetzt, wenn die Solltemperatur nicht im Regelventil sondern an außen liegender Stelle gemessen werden soll. Die gängigen Montageorte sind Tanks, Kessel und Rohre.

Der Wärmefühler, besteht aus dem Arbeitskörper, dem Kapillarrohr und dem eigentlichen Fühler. Der Wärmefühler arbeitet mechanisch unter Ausnutzung der Wärmeausdehnung seines Füllmediums. Die Ausdehnung des Mediums im Fühler wird über das Kapillarrohr an den Arbeitskörper weitergeleitet, der an das Regelventil angeschraubt ist. Eine Kolbenstange im Arbeitskörper betätigt den Ventilschieber.

Je nach Anwendungsfall kommen verschiedene Füllmedien für den Wärmefühler zum Einsatz. Der eigentliche Fühler kann in seiner Tauchtiefe der Anwendung angepasst werden. Ausführungen als Spiralrohrfühler oder Rippenrohrfühler ermöglichen einen schnelleren Wärmeübergang.

Passende Tauchhülsen in Messing oder Edelstahl je nach Medium. Sondermaterialien oder besondere Oberflächenveredelungen je nach Anwendung.



Zurück zur vorherigen Seite



Unsere Produkte

eigengesteuerte 2-Wege-Temperaturregler, eigengesteuerte 3-Wege-Temperaturregler, Wärmefühler und Druckregelventile, weiteres erfahren Sie hier.

> mehr...


Firmenportrait

Hier erfahren Sie mehr über AKO Regelungstechnik.

> mehr...


News

Neuer Internetauftritt

Ab sofort sind wir mit unserer neuen Internetseite online.

> mehr ...


produced by Interface Medien