Produkte - Regler ohne Hilfsenergie

2-W-Temperaturregler

2-Wege Temperaturregler ohne Hilfsenergie bestehen aus zwei Geräten. Die Basis des Reglers bildet ein Durchgangsventil, welches mit einem Schieber ausgerüstet ist. Es ist eine Ausführung als Schließventil oder als Öffnungsventil möglich. Durch geeignete Wahl des Schiebers lässt sich eine druckentlastete Armatur realisieren. Der Schieber besitzt einen Außenanschluss, über den das Ventil durch einen Wärmefühler angesteuert werden kann.

Der Wärmefühler, bestehend aus dem Arbeitskörper, dem Kapillarrohr und dem eigentlichen Fühler, bildet den zweiten Baustein des Reglers. Der Wärmefühler arbeitet mechanisch unter Ausnutzung der Wärmeausdehnung seines Füllmediums. Die Ausdehnung des Mediums im Fühler wird über das Kapillarrohr an den Arbeitskörper weitergeleitet, der an das Regelventil angeschraubt ist. Eine Kolbenstange im Arbeitskörper betätigt den Ventilschieber.

Die Vorteile des eigen gesteuerten 2-Wege-Temperturreglers liegen in seiner robusten mechanischen Ausführung, dem minimalen Wartungsaufwand und der hohen Betriebssicherheit. Durch die Eigensteuerung ist das Gerät von fremden Energiequellen und deren Betriebssicherheit unabhängig.

AKO 2-Wege Temperaturregler gibt es für ein breites Anwendungsspektrum, Kundenspezifische und aufgabenspezifische Lösungen sind machbar.

Detaillierte technische Informationen finden Sie auf den Datenblättern der einzelnen Baureihen.



Zurück zur vorherigen Seite



Unsere Produkte

eigengesteuerte 2-Wege-Temperaturregler, eigengesteuerte 3-Wege-Temperaturregler, Wärmefühler und Druckregelventile, weiteres erfahren Sie hier.

> mehr...


Firmenportrait

Hier erfahren Sie mehr über AKO Regelungstechnik.

> mehr...


News

Neuer Internetauftritt

Ab sofort sind wir mit unserer neuen Internetseite online.

> mehr ...


produced by Interface Medien